info(at)deutsche-revo.de 0 61 73 - 60 77 680

itemid192

Strategie

Revolution im Working Capital

Die Deutsche RevoBank verbindet Lösungen für das Working Capital mit der zur Umsetzung notwendigen Finanzkraft einer Bank. Damit revolutioniert sie das Working Capital Management: Sie optimiert und finanziert zugleich. Eine Bank wird Unternehmer.

Geschäftsfelder

Die Deutsche RevoBank ist ausgerichtet auf den Zukunftsmarkt des Working Capital Managements. Als Spezialbank für das Working Capital unterteilt sie ihre Aktivitäten in drei Geschäftsfelder:

  1. Vorräte und Waren,
  2. Forderungen und
  3. Anlagevermögen.

Auf diesen Geschäftsfeldern bietet die Deutsche RevoBank praxisgerechte und bewährte Lösungen für die Bilanzierung, Finanzierung und Nutzung des Working Capital an.

Produkte

Bei den Working Capital Lösungen greift die Deutsche RevoBank exklusiv auf die Revo-Produkte zurück. Diese wurden als praxis- und mittelstandsgerechte Produkte speziell für das Working Capital entwickelt. Die markenrechtlich geschützten Revo-Produkte werden seit Jahren mit einem Geschäftsvolumen von jährlich bis zu 300 Millionen Euro erfolgreich umgesetzt.

Markt

Die Deutsche RevoBank konzentriert sich auf das Segment des gehobenen Mittelstands mit einem Umsatz von 10 Millionen Euro bis zu 1 Milliarde Euro. Dieses Segment umfasst rund 49.000 Unternehmen mit einem Umsatz von zusammen 2.589 Milliarden Euro. Das Working Capital Management dieser Unternehmen ist offen für einen ganzheitlichen Lösungsansatz rund um den betrieblichen Wertschöpfungsprozess.

 

2016-03-22_s5

Verwendung von Cookies
Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.